Hamburg auf dem iPad 4

Seit meinem letzten Projekttagebuch-Beitrag hat sich einiges bewegt. Mein iBook läuft längst als “Proof” auf meinem iPad und ist bereits so weit fortgeschritten, dass sie sich nahezu jeder anschauen muss, der diese Wohnung betritt. Ich habe noch ein paar Bilder aus Serien gelöscht, die entweder zu umfangreich waren, oder sich Motive zu sehr ähnelten.

Weiterlesen

  

Meditatives Harken

Ein eigener Garten ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch recht praktisch. Man kann es sich auf der Liege gemütlich machen, den Blumen, Eichhörnchen und Schmetterlingen zusehen, oder eigenes Gemüse ziehen. Man kann aber auch harken …

Bevor jetzt noch jemand auf die Idee kommt, mich in Bayern abzugeben (es gibt Gerüchte, dass man da schnell mal in der Geschlossenen landet), möchte ich dir erklären, worum es mir geht.

IMG_4946

Weiterlesen

  

Film: Oblivion

Oblivion ist einer der Filme, die ich unbedingt im Kino sehen wollte, sie dort aber versäumt habe – und seit ich ihn gestern erstmals auf meinem iMac sah, ärgert mich das noch mehr … Jack Harper hält auf der fast menschenleeren und radioaktiv verseuchten Erde mit seinem (recht nett anzusehenden) Kommunikationsoffizier Vica die Stellung. Er repariert Drohnen und kümmert sich um den Schutz der „Hydrotürme“, die das Wasser der irdischen Meere aufsaugen, um daraus Fusionsenergie für die menschliche Kolonie auf dem Titan gewinnen sollen.

Weiterlesen

  

Dänemark Juli 2013

23. Juli 2013. Wecken 4:30 Uhr (ich bin total müde). Aufbruch nach Dänemark. Nach einer (gefühlt) endlos-eintønigen Autobahn-Tour sind wir am frühen Nachmittag in Skagen angekommen. Leider war es dort (es ist Hauptsaison) total voll. So voll, dass wir nur kurz am Leuchtturm ausgestiegen sind und uns sehr bald wieder vom Acker gemacht haben. Das Timing für den Stopp war trotzdem exzellent, denn vor dem Leuchtturm standen zwei perfekte “Hot-Rods”!

_IGP7235

Weiterlesen

  

Batman vs Superman (2015)

Superhelden-Fans können sich in 2015 auf eine Auseinandersetzung der besonderen Art freuen: Batman gegen Superman! Wieso gegen? Die gehören doch zu den Guten? Nun – Streit gibt’s in der besten Familie – warum also nicht auch zwischen den beiden Helden? Ich hab mich gefragt, wie das wohl geschehen könnte und möchte dir hier mal mein Szenario (Vorschlag für’s Drehbuch) vorstellen …

Weiterlesen

  

Im Namen der Gurke

In unserem Garten wachsen nicht nur Blumen, sondern auch diverse andere Dinge – einige davon recht lecker! Es ist immer wieder schön, wenn man dann und wann eine kleine Runde geht – mal hier was abrupft – und mal dort … Auf meiner heutigen Runde habe ich einige Erdbeeren gegessen. Die – finde zumindest ich – schmecken am Besten, wenn man sie selbst pflückt und sofort isst. Erdbeeren aus dem Laden mag ich so gut wie nie. Man schmeckt einfach zu sehr, dass die schon länger tot sind. Eine frisch gepflückte Erdbeere hat ein schönes Aroma – nichts „mucheliges“. Außerdem spürt man irgendwie die Lebenskraft, die man mit der Beere aufnimmt.

Weiterlesen

  
Seite 30 von 74« Erste...51015...293031...354045...Letzte »