Film: Super 8

Ehrlich, ich habe es versucht! Der gemütliche Abend war Stunden zuvor geplant. Ich habe mir frisches Gemüse aus Brokkoli, Möhren und Blumenkohl gekocht. Dazu gab es Nudeln, die auf dem Punkt gegart waren. Die Schüssel war dann schnell gefüllt und auf den Schoß genommen. Ich habe dann noch kurz „Play“ geklickt und mich zurückgelehnt. Es ging dann recht nett los ließ aber kontinuierlich nach …

Weiterlesen

  

DSLR – der Weisheit letzter Schluss?

Das Konzept “Spiegelreflex-Kamera” ist ohne jeden Zweifel erfolgreich, denn wahrscheinlich wurden nie mehr dieser Geräte verkauft und ich glaube auch nicht, dass es in diesem Bereich je eine größere Auswahl an Modellen gab. Die Nachfolger können dann natürlich alles noch besser, sind noch preiswerter und meist werden noch höhere ISO-Werte bei noch weniger Rauschen geboten. Sind wir im Schlaraffenland der Fotografie angekommen?

Weiterlesen

  

Film: Captain America

Vor kurzem „musste“ ich mit ansehen, wie ein viel versprechender Superheld in seiner Kinoverfilmung zur Funzel verkam. Die Grüne Laterne war – unterhaltungstechnisch – nicht mal als Strohfeuer zu gebrauchen. Ich fühlte mich nicht nur bescheiden unterhalten, sondern sah das legendäre Marvel-Erbe schwer beschädigt. Ob es auch besser geht, sollte nun die Captain America-Verfilmung zeigen.

Weiterlesen

  

Interview: Peter Gogolin

Peters Bilder sind mir zuerst über Google+ aufgefallen. Ich sah Szenen, die ich gut kannte, denn an vielen Orten hatte ich selbst den einen oder anderen Moment eingefangen. Da mich auf Google+ natürlich Fotografen ganz besonders interessieren, die auch in Hamburg leben und “meine” Stadt ablichten, waren wir schnell miteinander vernetzt. Mir gefiel Peters Blickwinkel sehr gut und so stand recht bald der Vorschlag zu einem Interview im Raum.

Weiterlesen

  

Film: Green Lantern

Eben liefen die letzten Szenen aus Green Lantern an mir vorbei und ich bin unentschlossen, ob ich lachen oder weinen soll. Der Film ist recht simpel gehalten und wandelt beinahe durchgängig auf einem schmalen Grat aus Klamauk und Dünnsinn. Mal fällt er dabei auf die eine und mal auf die andere Seite.

Weiterlesen

  

Logo?

Derzeit suche ich nach einem schönen moodway-Schriftzug und mir will nichts einfallen, was mich aus dem Stand umhaut. Im Idealfall sollte man sagen können: “Das ist es!” und jede weitere Überlegung würde sich erübrigen. Andererseits habe ich es oft erlebt, dass etwas auf den ersten Blick nicht wirklich hitverdächtig aussah, aber mit der Zeit eine Wirkung entfaltete, die mich dann doch überzeugt hat.

Weiterlesen

  

Buch: Steve Jobs – Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers

Nun hab’ ich es auch gelesen und ich weiß nicht, ob das so gut war … Um es vorweg zu nehmen: Das Buch ist klasse. Es liest sich flüssig und inhaltlich glänzt es mit vielen spannenden Geschichten über den detailversessenen Steve Jobs. Man lernt außerdem einen Firmengründer kennen, dem man nicht unbedingt persönlich begegnen wollte – zumindest nicht als Mitarbeiter seiner Firma …

Weiterlesen

  
Seite 30 von 47« Erste...51015...293031...354045...Letzte »