22. September 2014
von joern
3 Kommentare

Nein sagen kann auch beeindrucken

Wer hier regelmäßig mitließt weiß, dass ich für die derzeit vorherrschende Politik nichts als Verachtung empfinde. In meinen Augen ist diese Politik asozial, grenzt Menschen aus, setzt sie unter Druck und betrügt sie um ihre Lebensleistung. Sie bevorzugt die Reichen und nimmt den Armen. Was ich dagegen tue? Auf keinen Fall die Blockpartei wählen. Aber das ist noch nicht alles.

Weiterlesen →

  

19. September 2014
von joern
2 Kommentare

Tiger & Turtle – Magic Mountain

_MG_3234

Die Achterbahn zu Fuß, oder: Kunst liegt im Auge des Betrachters. Ich weiß, dass es bei “Tiger & Turtle – Magic Mountain” auch um Kunst geht, doch für mich steht mehr meine eigene Überraschung im Forderung. Meine Überraschung angesichts eines “Bauwerkes”, das scheinbar mitten in einer Industrielandschaft steht und Fragen wie “warum?”, “wozu?” oder “wie bitte?” aufwirft.

Weiterlesen →

  

15. September 2014
von joern
4 Kommentare

Volksverarschung

Wie, womit und in welchem Umfang wir in diesem Land und in Europa von Politik und Medien verarscht werden, bringt kaum jemand besser auf den Punkt, als Volker Pispers. In seiner neuen Sendung hat er noch mal nachgelegt: Im Ton, vom Inhalt, in der Schärfe.

Weiterlesen →

  

13. September 2014
von joern
17 Kommentare

Apple Watch

Apple hat (fast) fertig und die lang erwartete Watch vorgestellt. So ziemlich jedes Tech-Blog, jedes Magazin und jede Nachrichtenseite berichtet über „die Uhr“ und die meisten Beiträge lassen kaum ein gutes Haar am neuesten Gadget aus Cupertino. Die schiere Menge der Artikel zeigt allerdings, dass das Interesse extrem groß ist. Ob ich sie eines Tages tragen werde?

Weiterlesen →

  

12. September 2014
von Ulf
Keine Kommentare

Test: beyerdynamic iDX 160 iE

Die Suche nach den perfekten Ohrstöpseln für das Musikhören unterwegs ist längst zu Ende. Ich habe sie in den Otoplastiken von beyerdynamic gefunden, die einfach das bequemste sind, was mir je bei In-Ear-Kofphörern untergekommen ist. Seit mehreren Jahren verrichten sie jetzt bei mir ihren Dienst und passen noch immer wie an- bzw. ausgegossen – sind sie ja auch. Damals bin ich nach Bad Kissingen zur nächsten KIND-Filiale gefahren (inzwischen gibt es auch in Würzburg eine) und habe den 120 Euro teuren Gutschein eingelöst. Mein Ohrkanal wurde mit einer Paste gefüllt, die schnell härtet, daraus wurden dann meine individuellen Ohrpassstücke gefertigt.

Weiterlesen →